High-Tech
Inkubator
Oldenburg

Bis zu
200.000 €
Förderung* für deine Idee

Was

  • Förderung in Form eines Zuschusses i.H.v. bis zu €200.000
  • Kostenübernahme (z.B. Personal, Sachkosten)
  • Co-Working Space
  • Coaching & Beratung
  • Netzwerk

Wer

  • KI Projekte von Gründerteams, StartUps/Firmen (KMU)
  • nicht älter als 5 Jahre, mit Sitz oder Betrieb in Niedersachen

Wann

  • Bewerbung bis 16. März 2022
  • Beginn im August 2022
  • Laufzeit bis Dezember 2023
* Der High-Tech Inkubator Oldenburg bewirbt sich mit den teilnehmenden Startups und Personen (also Euch) um eine Förderung des Landes Niedersachen. Unser Antrag wurde vom Land Niedersachsen positiv bewertet und wir wurden aufgefordert einen Vollantrag zu stellen, in welchem die zu fördernden Startups und Personen genannt werden müssen. Wir sind zuversichtlich, dass dieser Vollantrag genehmigt wird aber wollen transparent machen, dass dies eine Entscheidung des Landes ist.

Der
Prozess

16.03.22​

Bewerbungsfrist für deinen Antrag / Projektskizze

22.03.22​

Entscheidung welche Startups und Projekte in die Förderung kommen

06.22​

Formelle Freigabe durch die NBank

08.22​

Start der Förderung

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Deine
Ansprechpartner

Inkubator​

Viele Menschen machen den High-Tech Inkubator möglich. Jan-Eicke und Daniel vertreten die HTI Betriebsgesellschaft.

Konsortium​

Das Konsortium besteht aus großartigen Menschen und Organisatoren die sich darauf freuen, Deine Ideen zu unterstützen.

Förderer​

Wunderbare Menschen haben sich bereit erklärt, Deine Ideen mit vielfältigen Mitteln zu unterstützen. Wir sind dafür sehr dankbar.

Das
Kleingedruckte

Der HTI Oldenburg ist ein im Aufbau befindlicher Inkubator für Startups mit Fokus auf Künstliche Intelligenz. Der High-Tech Inkubator ist integraler Bestandteil der Startup Community. Wir arbeiten gerne zusammen.

Eckpunkte zum Programm

  • Bewerbungsdeadline ist der 16. März 2022
  • voraussichtlicher Programmstart am 01.08.2022 (Programmlaufzeit bis zum Dezember 2023)
  • Maximal 200.000 EURO Förderung für Personalkosten, Beratungskosten und Sachkosten unter der Kleinbeihilfenregelung für Startups bzw. gegründete Unternehmen
  • Bei personenbezogenen Stipendien vor der Gründung wird je nach Abschluss 1000 bis 2000 Euro zuzüglich möglicher Sachkosten gefördert
  • Expertise zum Kernthema Startups und Künstliche Intelligenz
  • Workshops, Vorträge und Coaching
  • Co-Working Space, Werkstatt und Veranstaltungsräume 
  • Große Startup-Community der einschlägigen Branchen mit hervorragendem Netzwerk

Voraussetzung:

  • Community: Bereitschaft für eine aktiven Austausch in der Startup Community
  • Das Projekt muss in Niedersachsen gemeldet / ansässig sein
  • Projekt / Problemlösung im Bereich Künstliche Intelligenz

Bewerben können sich:

  • Startups (wissensbasiert, schnellskalierend etc.), die nicht älter als 5 Jahre sind
  • Natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr mit einer High-Tech-Idee und abgeschlossenem Studium oder Ausbildung (parallel keine Ausbildung / Studium / Promotion)
  • Bereitschaft für einen Meldesitz in Niedersachsen

Zur Bewerbung sendet ihr uns euer Unternehmensportrait inklusive ausgefüllter Projektskizze bitte bis zum

16. März 2022 (12:00 Uhr) an info@hti-ki.de

Hier gehts zu den Unterlagen

Dieses Programm ist initiiert vom Land Niedersachsen und wird in Kooperation mit der HTI Betriebs GmbH umgesetzt.

Bei Fragen könnt ihr euch an info@hti-ki.de oder 0175-9017277 wenden.

Hinweis: Wir nutzen die eingesandten Informationen nur für die Jury-Entscheidung im Rahmen der Auswahl der Start-Ups. Die Informationen werden vertraulich behandelt.

*Haftungsausschluss: Das Projekt und die Förderungen der Startups, Spinoffs und Personen läuft unter Vorbehalt der Zusage durch die NBank und des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung. Der Auswahlprozess wird anhand der von euch eigereichten Unterlagen in Form einer Projektskizze durchgeführt, um die Vergleichbarkeit zwischen den Projekten zu ermöglichen.

 

Vielen
Dank

Der High-Tech Inkubator wird durch ein starkes Team aus wunderbaren Menschen, Firmen und Institutionen ermöglicht.

TGO
OFFIS
MCON
CvO